Neubau

Unser neuer Firmensitz entsteht

Schon lange wünscht sich ipm ein Bürogebäude mit mehr Platz, das exakt auf den Bedarf zugeschnitten ist und die hohen Ansprüche erfüllt: Dynamische Arbeitsbereiche mit einer komplexen Mischung aus Transparenz und Diskretion in einem kraftvollen Baukörper, der das Wesen von ipm widerspiegelt, zu 100% behindertengerecht ist und uns die Möglichkeit gibt, unsere Profession auch zu leben.
Nach der Entscheidung „Wir wollen bauen“, wurde eine Projektgruppe aus tiefinvolvierten ipm-Mitarbeitern und ipm-vertrauten Beratern ins Leben gerufen. Das Team überzeugte einerseits durch die Beachtung des reibungslosen Ablaufs der internen Prozesse, und andererseits durch einen frischen und unvoreingenommen Blickwinkel.
Die lange Planungsphase hat sich gelohnt. Heute steht unser Konzept einer modernen Betriebsführung, das uns schon vom Arbeiten im neuen Büro schwärmen lässt.


 

Im Zentrum unseres ganzheitlichen Konzepts steht der Mitarbeiter. Die Gestaltung des Gebäudes und die Ausrichtung der Arbeitsplätze orientieren sich an den Arbeitsabläufen unserer Belegschaft. Damit wollen wir für klare und schnelle Prozesse sorgen und zur Prozessoptimierung beitragen.
Für uns hat neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Einstellung auch das Wohlbefinden des Mitarbeiters einen hohen Stellenwert. Ein konzentrationsförderndes Arbeitsumfeld ist der Grundstein zur Entfaltung des vollen Potenzials. Unsere Gemeinschaftsküche mit Lounge, Balkon und Terrasse laden unsere Mitarbeiter ein, sich bei einer Tasse Kaffee und dem Blick ins Grüne auf das nächste Projekt vorzubereiten oder sich über aktuelle Themen auszutauschen. Kinderfreundliche Räume und Beschäftigungsmöglichkeiten unterstützen unsere Mitarbeiter beim Balanceakt zwischen Arbeit und Familie.


Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild


Partner
Partner
Partner
Partner
Partner
Partner